Ein Sonniger Tag

Nachdem in den letzten Tagen unaufhaltsam der Herbst hereingebrochen ist und schlechtes Wetter mit sich brachte, nutzte ich den ersten sonnigen Tag um mal wieder nach den Kleinen zu sehen.
Schaut euch in der folgenden Bilderfolge mal den riesigen Sprung an! Ist das nicht Wahnsinn, was die alles können!

Am besten fand ich die Meisenjagd meines kleinen Nutellamonsters (schaut euch mal den Mund an!)

(Der Mund ist so dunkel, da viele der Nüsse am Baum schlecht sind – von Mücken befallen, welche die Schale verderben und teilweise auch die Nüsse. Die Schale ist dann eine klebrige schwarze Masse – ich hab kein Nutella gefüttert! 😀 )

Ganz viel rumgeturnt wurde heute in den Tannen, die Tannenzapfen scheinen gut zu schmecken!

Und so sieht übrigens die Trinkstation aus, die unsere Hörnchen schon seit Jahren benutzen. Früher war das Loch noch größer und es war mehr Wasser drin. Mittlerweile fülle ich es ab und zu auf, immer dann wenn ich sehe, dass die Eichhörnchen fast mit dem ganzen Körper reinklettern müssen, um noch ans Trinken zu kommen.
Für die Hörnchen ist dieses Trinkloch unglaublich wichtig, so müssen sie die Sicherheit der Bäume nicht verlassen wenn sie durstig sind und können bei Gefahr schnell fliehen.

Mittlerweile bin ich mir sicher dass es über 4 Eichhörnchen sein müssen, zwei davon hängen sehr aneinander, vielleicht sind es die kleinen Geschwister, die im letzten Beitrag fangen gespielt haben!

Bis bald!


  • Inga in Hamburg
    02.10.2021 Kurz vorab: Die Enten waren mittlerweile voll ausgewachsen und eigenständig geworden und suchten sich einen schönen Teich an dem  … Weiterlesen
  • Teenie Entchen
    Jetzt sind die Entenküken kleine Teenager und die ersten Federn wachsen!Begleitet uns an herrlichen Frühlingstagen in unserem Garten, wo die  … Weiterlesen
  • 3 Wochen Update
    Nicht jeder Tag war geprägt von Sonnenschein und gutem Wetter, daher nehme ich euch „heute“ auch mal an einem Frühlingstag  … Weiterlesen
  • Heute gehe ich mit in den Teich!
    Neues von den Entchen 🥰In diesem Video sind die Entchen gerade mal 10 Tage alt – und kamen mir damals  … Weiterlesen

Hinterlasse mir einen Kommentar :)